Die Entstehung eines Heidelbeerkuchens
0.JPG
0.JPG
1.JPG
1.JPG
2.JPG
2.JPG
3.JPG
3.JPG
4.JPG
4.JPG
5.jpg
5.jpg
6.JPG
6.JPG
7.JPG
7.JPG
8.jpg
8.jpg
9.JPG
9.JPG

Das Rezept um 1 Kuchenblech Heidelbeerkuchen zu backen

    - 375 g    Mehl, 30g Hefe, 1/8 l Milch, 1 Ei, 75 g Zucker, 75 g Butter,
       1 Vanillzucker, 1 Brise Salz

     - 1/2 Pfund Made (Quark, 2 Eier Zucker nach Geschmack)

     - 3 Pfund frische Heidelbeeren aus dem Gieseler Wald mit etwas Zimt
       verfeinert.

       Bei 180 - 200 C 45 Minuten in den Backofen und schon ist der Kuchen fertig.

Diesen Heidelbeerkuchen brauchen Sie nicht selbst zu backen!

Diesen Heidelbeerkuchen gibt es am Heidelbeerfest!

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!